Force in Action

CLIENT: Österreichisches Bundesheer
PROJECT: Force in Action

Unter dem Hashtag „Force in Action“ wurden sechs Folgen in denen prominente Sportler wie Michael Hayböck, Stefan Kraft, Ivona Dadic, Andreas Onea, Janine Flock und Tanja Frank Fahrzeuge des Bundesheers vorstellten, produziert. Diese wurden auf allen für den Kunden relevanten Kanäle ausgespielt. Höhepunkt ist eine Sendung, die in einem Hangar produziert wurde. Mehrere Millionen junge Menschen schauten zu.